Unsere Partner

United Benefits Holding

Die United Benefits Holding bietet ein ganzheitliches Konzept entlang der gesamten Wertschöpfungskette einer Immobilien. Zusammen mit ihren Tochtergesellschaften initiiert, entwickelt, realisiert und verwaltet die Holding Immobilieninvestments in der DACH Region und steht für einzigartige, innovative Konzepte für Immobilieninvestments, die heute schon die Landmarks von morgen definieren.

WEALTHCORE

Die Wealthcore ist ein deutscher Initiatoren für Immobilienfonds mit Abdeckung der gesamten Bandbreite über alle Immobilien Assetklassen. Die Kernkompetenz sieht Wealthcore im Ankauf von Bestandsimmobilien und Projektentwicklungen mit verstärktem Fokus auf die Regionen München und Wien, als auch in der lokalen Präsenz. Ziel ist die Schaffung von ertragsreichen individuellen Investmentlösungen, maßgeschneidert nach den Bedürfnissen der institutionellen Kunden.

EKAZENT

EKAZENT ist ihr Spezialist für die Assetklassen Wohnen, Hotel und Retail. Die EKAZENT bietet strategische Beratung und aktives Real Estate Assetmanagement über alle Investmentphasen hinweg und agiert dabei stets nachhaltig. Dabei übernimmt die EKAZENT auch die gesamte Schnittstellenkoordination zwischen Investoren, Nutzern und Dienstleistern.

INREV

INREV ist die Europäische Vereinigung für Investoren in nicht-börsennotierte Immobilien Vehikel. Als Europas führende Plattform für Know-How Transfer in diesem Bereich ist es das Ziel der INREV die Transparenz, Professionalität und „Best Practice“ in diesem Sektor zu verbessern, um so diese Assetklasse für Investoren attraktiver zu machen.

ZBI – Zentral Boden Immobilien Gruppe

Mit 23 Jahren Erfahrung am Wohnimmobilienmarkt gilt die ZBI Zentral Boden Immobilien Gruppe (nachfolgend: ZBI Gruppe) als einer der führenden Spezialisten für deutsche Wohnimmobilien. Seit dem Jahr 2002 konzipiert das Erlanger Emissionshaus erfolgreich Immobilienfonds für private und institutionelle Anleger und verfügt mit seinen 19 bisher aufgelegten Fonds über eine nachhaltig positive Leistungsbilanz. Durch die 2017 vereinbarte strategische Partnerschaft mit Union Investment konnte die ZBI Gruppe einen starken Partner für das operative Geschäft hinzugewinnen und ihre Managementkompetenz seither noch weiter ausbauen.

UBM Development

UBM Development ist der führende Hotelentwickler in Europa. Der strategische Fokus liegt auf den drei Assetklassen Hotel, Wohnen und Büro sowie auf europäischen Metropolen wie Wien, Berlin, München oder Prag. Mit über 145 Jahren Erfahrung konzentriert sich UBM auf ihre Kernkompetenz, die Entwicklung von Immobilien. Von der Planung bis zur Vermarktung werden alle Development-Leistungen aus einer Hand angeboten. Die UBM-Aktien sind im Prime Market, dem Segment mit den höchsten Transparenzanforderungen der Wiener Börse, gelistet.

APM HOLDING

Die APM Holding ist ein unabhängiger Dienstleister zur Umsetzung erfolgreicher Immobilienprojekte. Mit dem Fokus auf Funktionalität, Nachhaltigkeit und Wirtschaftlichkeit kann die APM Holding auf eine langjährige Erfahrung in den folgenden Bereichen zurückblicken: Standortentscheidung, Ankauf, Nutzung des Projekts, Umsetzung von Projektstudien und Due Diligence, allgemeine Projektentwicklung und Projektsteuerung, sowie Bauüberwachung.

BETHA ZWERENZ & KRAUSE

BETHA Zwerenz & Krause ist seit mehr als 60 Jahren ein Familienunternehmen, das sich unter der Führung von Erwin Krause sehr stark zum Initiator und Mitgründer von großvolumigen Immobilienmanagement – und Investmentplattformen in der Region des erweiterten deutschsprachigen Europa und dem CEE Raum entwickelt hat. Nach der CREDO REAL ESTATE, die bis 2006 maßgeblich im Einfluss stand, wurden in den letzten Jahren 6B47 Real Estate Investors und INVESTER United Benefits mit Partnern gegründet. 

ESG CIRCLE OF REAL ESTATE 

Die Brancheninitiative „ESG Circle of Real Estate“ (ECORE) wurde im Jahr 2020 gegründet. Ziel ist die Etablierung belastbarer und marktfähiger Branchenstandards zur Messung der Nachhaltigkeitsperformance von Immobilien und Portfolios. Im ECORE-Scoring sollen durch eine ganzheitliche Sichtweise Immobilien und Portfolios unter Nachhaltigkeitsgesichtspunkten vergleichbar gemacht werden.

Um durch Zusammenarbeit mit anderen Unternehmen mit einem ähnlichen ESG-Ansatz unsere Effektivität zu steigern, sind wir 2021 ECORE beigetreten und sind seither aktiv an der Erarbeitung und Etablierung dieser Standards für Immobilien aller Assetklassen beteiligt.

Durch Einhaltung der auszuarbeitenden Standards möchten wir uns, gemeinsam mit sämtlichen Mitgliedern des ECORE, nicht nur an die gesetzlichen Vorgaben halten, sondern den bestmöglichen Beitrag zur Erreichung einer kontinuierlichen Optimierung hin zur CO2-Neutralität leisten.

VÖPE

Der Verein Österreichischer Projektentwickler – VÖPE – ist ein unabhängiger Zusammenschluss heimischer Projektentwickler, der sich dafür einsetzt, die öffentliche Wahrnehmung der Branche entsprechend ihrer Wertschöpfung zu stärken. Die VÖPE setzt sich dafür ein, im Austausch mit den Stakeholdern der Branche verlässliche und transparente Rahmenbedingungen für die Projektentwickler Österreichs herzustellen. 

ÖSTERREICH VERBINDET WELTEN

Die Wirtschaftsmarke „Österreich verbindet Welten“ hat das Ziel, die Stärken der Unternehmen zu bündeln indem ihnen eine einheitliche Stimme verliehen und eine gemeinsame Geschichte erzählt wird. Die Verbindung der Stärken aller Wirtschaftstreibenden ermöglicht eine neue Form der Sichtbarkeit und Anerkennung Österreichs. Die Erfolgsgeschichte Österreichs ist viel besser und beeindruckender als sie oftmals dargestellt wird. Viele österreichische Unternehmen leisten einen wesentlichen Beitrag, Österreich als Wirtschaftsstandort der Welt zu etablieren. Dadurch soll auch das Interesse von Fachkräften, Talenten und Investoren aus aller Welt geweckt werden. 

© 2020 INVESTER United Benefits GmbH